Feuerwehr Bochum

FW-BO: PKW Brand in Bochum Weitmar

Bochum (ots) - Gegen 19:30 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein PKW Brand in einer Garage gemeldet. Nach Aussage des Anrufers, sollte die Garage direkt an das Wohnhaus angrenzen. Als die ersten Einsatzkräfte die Einsatzstelle erreichten, stellten sie fest, dass der brennende PKW nicht in einer Garage, sondern in einem offenen Unterstand neben der Hauswand brannte. Es wurden sofort zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt, die das Feuer mit zwei C-Rohren löschten. Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Es waren insgesamt 45 Einsatzkräfte beteiligt. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr durch die Löscheinheit Bochum Mitte der Freiwilligen Feuerwehr. Um 20:20 Uhr war der Einsatz beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Uwe Riebow
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: