Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

08.07.2018 – 20:30

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Verkehrsunfall erfordert vier Verletzte Personen

FW-BO: Verkehrsunfall erfordert vier Verletzte Personen
  • Bild-Infos
  • Download

Bochum (ots)

Am frühen Sonntag Abend kam es gegen 15.51 Uhr in der Schinkelstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Die mit je zwei Personen besetzten Fahrzeuge kollidierten aus noch ungeklärter Ursache.

Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert und die Patienten durch den Bochumer Rettungsdienst gesichtet. Nach notärztlicher Behandlung wurden insgesamt ein mittelschwer und drei leichtverletzte Personen in umliegende Krankenhäuser befördert.

Die Polizei hat die Unfallursachenermittlung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Martin Weber
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell