Feuerwehr Bochum

FW-BO: Vier Verletzte nach Verkehrsunfall in Langendreer

FW-BO: Vier Verletzte nach Verkehrsunfall in Langendreer
Bild: Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Freitagabend wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Unterstraße Ecke Am Neggenborn vier Personen verletzt, zwei davon schwer. Der Unfall zwischen drei PKW wurde der Feuerwehr um 19.52 Uhr gemeldet, woraufhin umgehend drei Rettungswagen, ein Notarztfahrzeug sowie ein Löschfahrzeug nach Langendreer entsendet wurden. Vier Insassen der Fahrzeuge wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser transportiert. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde zudem ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut sowie die Fahrzeugbatterien abgeklemmt. Um 20.36 Uhr war der Einsatz, an dem 12 Einsatzkräfte beteiligt waren, beendet. Zur Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Simon Heußen
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: