Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

02.09.2019 – 14:35

Polizei Essen

POL-E: Essen: Jogger von PKW angefahren - Polizei sucht Zeugen

Essen (ots)

45134 E.-Stadtwald: Am Samstagmorgen (31. August) gegen 9:38 Uhr kam es an der Ecke Vittinghoffstraße/Heisinger Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 80-jährigen Autofahrerin und einem 57-jährigen Jogger.

Die 80-Jährige war mit ihrem grauen Toyota auf der Vittinghoffstraße unterwegs und wollte nach rechts auf die Heisinger Straße abbiegen. Vermutlich während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß mit dem 57-Jährigen, der die Heisinger Straße in Richtung Heisingen entlangjoggte und bei dem Unfall schwer verletzt wurde. Da der genaue Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei Zeugen. Diese werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat 2 unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 zu melden./ SyC

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell