PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

08.08.2021 – 18:30

Polizei Aachen

POL-AC: Festnahmen nach Rollerdiebstahl - Täter bewaffnet

Alsdorf (ots)

In der Nacht zum Sonntag (08.08.2021) entwendeten unbekannte Täter den Motorroller eines 28jährigen Alsdorfers. Nachdem er Anzeige bei der Polizei in Alsdorf erstattet hatte, machte er sich auch selbst auf die Suche nach den Tätern. Und tatsächlich wurde er gegen 10:00 Uhr in der Industriestraße fündig. Dort traf er nicht nur auf seinen Roller, sondern auch auf zwei junge Männer, die diesen vor sich her schoben. Als er die beiden zur Rede stellte, eskaliert die Situation und entwickelte sich zu einer heftigen Prügelei. In die Auseinandersetzung mischten sich auch die beiden Hunde des Geschädigten ein, welche ebenfalls die beiden Diebe attackierten.

Einer der beiden Langfinger griff in dieser Situation zu einer Pistole und bedrohte damit den 28jährigen. Der ließ daraufhin von den Männern ab, die zunächst flüchteten. Doch deren Freiheit hielt nicht lange an. Hinzugerufene Polizeibeamte konnten einen 25jährigen und einen 22jährigen Mann, beide aus Aachen, noch in der Nähe festnehmen. Aufgrund der ihnen zur Last gelegten Straftaten wurden sie festgenommen.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei dringend davon ab, in solchen oder ähnlichen Fällen selbst tätig zu werden. Bringen Sie sich nicht in Gefahr sondern rufen Sie den Notruf 110! (And.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Alsdorf
Weitere Storys aus Alsdorf