Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

30.05.2020 – 02:25

Polizei Aachen

POL-AC: Motorradfahrer bei Unfall in Simmerath lebensgefährlich verletzt

Simmerath (ots)

Gegen 17:45 Uhr zog sich am Freitag ein 53jähriger Motorradfahrer aus Simmerath auf der Monschauer Str lebensgefährliche Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr der Verunfallte die Monschauer Str. aus Witzerath kommend in Richtung Strauch, als er bei einem Überholvorgang mit dem entgegenkommenden Pkw eines 43jährigen Mannes aus Simmerath kollidierte. Während dieser unverletzt blieb, wurde der Motorradfahrer zur medizinischen Versorgung ins Uniklinikum gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 25 tausend Euro. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Unfallstelle blieb bis 23 Uhr voll gesperrt. Ihnen, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen