Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

24.09.2018 – 21:31

Polizei Aachen

POL-AC: Hambach: Räumungsarbeiten gehen weiter- Lagefortsetzung

Aachen, Hambach, Kerpen (ots)

Am heutigen Vormittag hat die Polizei die Vollzugshilfe für die Räumungsarbeiten der Unteren Baubehörde wieder aufgenommen. Im Rahmen der bisherigen Räumungsmaßnahmen wurden bislang über 70 Baumhäuser festgestellt, von denen 44 geräumt und abgebaut werden konnten. Mit Stand 17:30 Uhr des heutigen Tages hat die Polizei insgesamt über 500 Platzverweise (508) und 40 Betretungsverbote erteilt. Insgesamt 338 Personen haben die Polizisten unmittelbar nach Feststellung ihrer Identität entlassen können. Weitere 188 Personen verblieben kurzzeitig im Gewahrsam. Bis zum heutigen Abend nahmen die Beamten 102 Personen vorläufig fest und fertigten 55 Strafanzeigen. Während der Einsatzmaßnahmen sind 28 Polizeibeamte verletzt worden. Im Laufe des Tages wurden die Räumungsarbeiten durch friedliche Mahnwachen begleitet. Die Strecke der Hambachbahn wurde gegen Mittag durch 15 Störer blockiert, indem sie sich zum Teil an die Gleise gekettet hatten. Der Bahnverkehr musste für etwa 6 Stunden eingestellt werden. Die Vollzugshilfe wird fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen