Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

25.06.2018 – 15:41

Polizei Aachen

POL-AC: Bei Homejacking teures Auto und Jagdwaffen erbeutet

Aachen (ots)

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Haus im Aachener Süden eingebrochen. Die Einbrecher erbeuteten neben einem hochpreisigen SUV über ein Dutzend Langwaffen und mehrere Kurzwaffen. Die Opfer, ein Ehepaar, sind Jäger und hatten entsprechende Waffengenehmigungen.

Die Täter waren in der Nacht in das Haus eingestiegen und hatten von den schlafenden Hausbewohnern unbemerkt, die Fahrzeugschlüssel und zwei Tresore, in denen sich die Waffen befanden, mitgenommen bzw. abtransportiert. Den Einbruch bemerkte das Ehepaar erst am Freitagmorgen.

Die Tresore wurden zwischenzeitlich in einem Waldgebiet bei Eupen (Belgien) aufgefunden. Die Waffen bleiben genauso wie der gestohlene Wagen verschwunden. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen