Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:57

Polizei Braunschweig

POL-BS: Ladendieb nach Tat am Mittwoch zu Geldstrafe verurteilt

Braunschweig (ots)

22.01.2020, 13.11 Uhr Braunschweig, BraWo-Park

Nachdem ein Ladendieb am Mittwoch erwischt wurde, folgte im Zuge des beschleunigten Verfahrens die Verurteilung bereits am Donnerstag.

Der 43-jährige Mann war von Ladendetektiven in einem Lebensmittelgeschäft am Mittwochmittag beobachtet worden, wie er zwei Kopfhörer aus der Verpackung nahm und diese in seine Tasche steckte. Nach Verlassen des Geschäftes wurde er angesprochen und in das Büro gebeten. Hier gab der Verdächtige sein Diebesgut wieder heraus.

In seiner verantwortlichen Vernehmung gab der Mann den Diebstahl zu. Er wurde zur Vorbereitung eines beschleunigten Verfahrens zunächst festgenommen.

Die Strafe folgte in enger Zusammenarbeit von Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht auf dem Fuße. Bereits am Donnerstag wurde der Beschuldigte zu einer Geldstrafe verurteilt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell