Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

19.01.2020 – 13:28

Polizei Braunschweig

POL-BS: Schlägerei in Gaststätte in der Innenstadt

Braunschweig (ots)

18.01.2020, 05.30 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Die Polizei hat die Ermittlungen nach einer gefährlichen Körperverletzung am frühen Samstagmorgen aufgenommen.

Gegen 05.30 Uhr ging ein Notruf aus einer Kneipe in der Wallstraße bei der Polizei ein.

Fünf bis sieben Männer waren zu dieser Zeit in die Gaststätte gestürmt und begannen die dort befindlichen Gäste mit Fäusten zu schlagen. Von den Anwesenden konnten die Angreifer schließlich wieder nach draußen gedrängt werden, wo sie in Richtung Friedrich-Wilhelm-Straße flüchteten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach der Gruppe verlief ergebnislos.

Der 37-jährige Betreiber der Kneipe sowie ein 33-jähriger Gast wurden bei dem Angriff verletzt.

Nach ersten Zeugenaussagen handelte es sich bei einem der Angreifer um einen polizeibekannten 21-jährigen Mann aus Braunschweig. Der genaue Tathergang sowie das Motiv sind nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig