Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

21.05.2019 – 11:51

Polizei Braunschweig

POL-BS: Entgegen der Fahrtrichtung unterwegs - Radfahrerin bei Unfall verletzt

Braunschweig (ots)

20.05.2019, 15.54 Uhr Braunschweig, Münchenstraße

Schwer gestürzt ist eine Radfahrerin bei einem Unfall am Montagnachmittag.

Ein 53-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Wagen das Grundstück des Arbeitsamtes auf die Münchenstraße nach rechts verlassen. Hierbei übersah er eine 31-jährige Radfahrerin, die entgegen der Fahrtrichtung auf dem Radweg stadtauswärts fuhr.

Bei dem folgenden Sturz verletzte sich die Frau am Kopf. Ein Rettunswagen brachte sei zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig