Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

23.04.2019 – 13:51

Polizei Bochum

POL-BO: Unfall im Kreisverkehr - Pedelec und Auto kollidieren!

Herne (ots)

Heute Morgen (23. April) ist es in Wanne-Eickel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 78-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen ist.

Gegen 8.50 Uhr war eine Herner Autofahrerin (34) auf der Hammerschmidtstraße in südliche Richtung unterwegs. Als die Frau mit ihrem Wagen in den Kreisverkehr der Wilhelmstraße / Schlachthofstraße einfuhr, kollidierte sie mit dem Radfahrer, der bereits den Kreisverkehr befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Herner, der ohne Helm unterwegs war, auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte anschließend auf die Straße. Dabei wurde der Senior verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Die unter Schock stehende Autofahrerin wurde vor Ort medizinisch behandelt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Hammerschmidtstraße und die Wilhelmstraße etwa eine Stunde für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell