Polizei Bochum

POL-BO: Nach Raubdelikt - Wer kennt diesen Mann?

Tatverdächtiger nach Raub
Tatverdächtiger nach Raub

Bochum, Dortmund (ots) - Bereits am 15. Dezember 2017 kam es in der Bahnlinie S-1 an der Hauptstraße in Bochum-Langendreer zu einem Raubdelikt. Gegen 8.30 Uhr riss ein unbekannter Täter einer 32-jährigen Dortmunderin in der Bahn das Handy aus der Hand. Anschließend flüchtete er aus der haltenden S-Bahn. Trotz intensiver Ermittlungen konnte der Täter bis dato nicht identifiziert werden. Mit richterlichem Beschluss liegt nun ein Foto des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien vor. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte der Tatverdächtige auch aus Dortmund kommen oder Kontakte dorthin haben. Wer kennt diesen Mann? Hinweise nimmt die Bochumer Kripo unter der Rufnummer 0234 909-8205 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten entgegen).

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: