Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

16.04.2019 – 12:21

Polizei Münster

POL-MS: Fahrradlenker beim Überholen verkeilt - Radfahrerin verletzt

Münster (ots)

Eine 59-jährige Fahrradfahrerin touchierte Montag (15.04., 13:50 Uhr) am Koldering beim Überholen den Lenker einer Radlerin, stürzte und verletzte sich.

Die 59-Jährige klingelte und versuchte ihr Vorhaben so anzukündigen. Die 24-jährige Fahrradfahrerin hörte jedoch mit Kopfhörern Musik und nahm die Münsteranerin nicht wahr. Dennoch setzte die 59-Jährige zum Überholen der mittig auf dem Radweg fahrenden Frau an. Dabei stießen die Lenker der Leezen aneinander und verhakten sich. Die 59-Jährige stürzte und verletzte sich leicht.

Verfasser: Georg Buterus

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung