Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

11.01.2019 – 15:19

Polizei Münster

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 1 verursacht kilometerlangen Stau

Münster (ots)

Ein Unfall sorgte Freitagnachmittag (11.1., 13.13. Uhr) auf der Autobahn 1 für einen kilometerlangen Stau. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen zwischen Münster-Nord und Greven in der Baustelle sechs Fahrzeuge zusammen, darunter ein Lkw. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Autobahn 1 musste in Richtung Osnabrück für eine Stunde gesperrt werden, es staute sich auf bis zu 8 Kilometern. Es entstand Sachschaden von mehreren 10.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung