PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

31.10.2020 – 09:55

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Streit eskaliert
Mit einem Messer stach eine Frau einem Mann in den Oberarm.

UlmUlm (ots)

Eine klaffende Wunde im Oberarm fügte eine 46 Jahre alte Frau ihrem 59-jährigen Lebensgefährten zu. Die beiden gerieten am Freitagabend gegen 18.50 Uhr in Streit. Als sich der Mann von der Frau abwandte, ergriff diese ein Messer mit einer Klingellänge von ca. 13 cm und stach es dem 59-Jährigen von hinten in den rechten Oberarm. Der Verletzte verständigte daraufhin über Notruf die Polizei. Beamte des Polizeireviers Göppingen nahmen die Frau vor Ort vorläufig fest und versorgten die Wunde des Mannes bis zum Eintreffen des Krankenwagens. Die Verletzung musste in einem Krankenhaus versorgt werden. Die 46-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, da sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

++++++++++++++++1982959 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm