PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.09.2020 – 13:59

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Einbrecher scheitern
In zwei Gebäude wollten Unbekannte in den vergangenen Tagen in Eislingen einsteigen.

UlmUlm (ots)

In der Nacht zum Donnerstag machte sich ein Täter an einem Gebäude in der Gartenstraße zu schaffen. Dort wollte der Unbekannte eine Tür und ein Fenster aufhebeln, was ihm beides nicht gelang. Er hinterließ jedoch einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

Zwischen Freitag und Mittwoch scheiterte ein Täter an der Tür eines Gebäudes in der Ulmer Straße. Hier ist die Schadenshöhe noch unklar.

In beiden Fällen ermittelt jetzt die Polizei aus Eislingen (Tel. 07161/8510) und hat die Spuren gesichert.

Tipps zum Schutz gegen Einbruch und Diebstahl gibt die Polizei im Internet unter www.k-einbruch.de.

+++1746765+++1742244

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm