Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

28.09.2019 – 08:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Aichelberg - Vorfahrtsunfall mit Verletzten

Ulm (ots)

Am Freitag, gegen 16.15 Uhr, verließ ein 44-jähriger PKW-Lenker die Autobahn. An der Einmündung zur Weilheimer Straße wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er den aus Richtung Aichelberg kommenden 42-jährigen PKW-Lenker. Nach der Kollision krachte der 42-jährige in die Schutzplanken und kam auf dem angrenzenden Radweg zum Stehen. Der Fahrer musste in einer Klinik versorgt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 50 000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

+++++++++++++++++++++++1828361;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731 / 188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm