Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

12.09.2019 – 11:34

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Frauen nach Streit verletzt
Ein handfester Streit unter Frauen entwickelte sich am Mittwoch in Ulm.

Ulm (ots)

Kurz vor 16 Uhr waren die drei Frauen in der Friedrich-Ebert-Straße in Streit geraten, berichtet die Polizei. Was genau passierte, konnte die Polizei noch nicht ermitteln. Auch aufgrund der Trunkenheit der Beteiligten. Eine 41-Jährige und eine 32-Jährige erlitten leichte Verletzungen, die von einer Glasflasche zu stammen scheinen. Die 41-Jährige musste sich ärztlich behandeln lassen. Die Polizei ermittelt jetzt weiter um die Hintergründe der Streits festzustellen.

++++++++ 1719801

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm