Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

26.07.2019 – 14:44

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Von der Fahrbahn abgekommen
Schwer verletzt wurde eine 22-Jährige bei einem Unfall am Donnerstag auf der B10.

Ulm (ots)

Gegen 13.45 Uhr fuhr die Frau auf der B10 in Richtung Göppingen. Zwischen Uhingen-West und Uhingen verlor die Fahrerin des VW die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab. An einer beginnenden Leitplanke schanzte das Fahrzeug in eine Böschung. Dort fuhr der VW mehrere Meter entlang. An einer weiteren Leitplanke wurde das Auto abgewiesen und zurück auf die B10 geschleudert. Dort kam der VW auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand. Bei dem Unfall verletzte sich die 22-Jährige schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Ein Abschlepper barg das Fahrzeug. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro. Warum die Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren hat, ist nicht bekannt. Auf der B10 kam es zu erheblichen Behinderungen.

+++++++ 1408177

Joachim Schulz, Telefon 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm