Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

16.06.2019 – 11:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Kanzach - Autoanhänger war nicht zugelassen und überladen

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 12 Uhr, wurde auf der L282 ein Auto mit Anhänger zwischen Kanzach und Marbach kontrolliert. Der 48-jährige Fahrer aus dem Landkreis Sigmaringen hatte die Versicherung nicht bezahlt, weshalb das Kennzeichen bereits entstempelt worden war. Zudem war er stark überladen. Eine Wiegung ergab ein Übergewicht von 41%. Die Weiterfahrt mit dem Anhänger wurde untersagt und der Anhänger auf Wunsch des Fahrers abgeschleppt. Der Fahrer wird wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Straßenverkehrszulassungsordnung zur Anzeige gebracht.

+++++++++++++++++++++++++++ 1122513 Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell