Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.05.2019 – 16:07

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaustein - Mann zeigt sich unsittlich
Mittwoch belästigte ein Unbekannter eine Frau in Ehrenstein.

Ulm (ots)

Gegen 13.45 Uhr lief die Frau auf dem Gehweg entlang der Bahnlinie. Kurz vor einer Holzbrücke stand ein Mann. Der nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die Frau rief die Polizei. Die hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 25 Jahre alten, 180 cm großen Mann handeln. Er hatte dunkelblonde kurze Haare. Bekleidet war er mit einem schwarzen Trainingsanzug der Marke Adidas. Die 18-jährige Passantin sah noch, dass er später mit einem dunklen Fahrrad davon fuhr. Die Polizisten vom Polizeiposten Blaustein (0731/1880) suchen nun nach dem Täter.

Hinsehen statt wegschauen lautet das Motto der bundesweiten Initiative "Aktion-tu-was" der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Informationen zur Aktion der Polizei finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

++++0956461

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung