Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

14.04.2019 – 09:13

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Staig - Alkoholisierte Unfallfahrt endet in der Psychiatrie

Ulm (ots)

Ein 25-jähriger VW-Fahrer befuhr am frühen Sonntagmorgen die Verbindungsstrasse zwischen Essendorf und Steinberg. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er von der Strasse ab, streifte einen Baum und kam in einer Wiese zum Stehen. Zeugen konnten dies beobachten und wollten dem Unfallfahrer zu Hilfe kommen. Diese bemerkten, dass der Autofahrer nach Alkohol roch und verständigten die Polizei. Der unverletzte junge Mann verhielt sich merkwürdig und rannte von der Unfallstelle davon. Wenig später konnte er von der Polizei festgestellt und angehalten werden. Er musste mehrere Blutproben und seinen Führerschein abgeben. Da er sich auch der Polizei gegenüber dementsprechend auffällig verhielt, musste er der Notfallpsychiatrie überstellt werden. Zudem erwartet ihn auch ein Strafverfahren.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (Deeg), 0699006, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung