Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

24.11.2018 – 09:43

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen, B 465 - Lkw prallt gegen Auto
Ein 18-Jähriger wird bei einem Unfall am Freitagmittag schwer verletzt

Ulm (ots)

Gegen 12.36 Uhr fuhr ein 46 Jahre alter Lastwagenfahrer von Berg kommend auf die B 465 zu und wollte diese überqueren. Hierbei übersah er den von links herannahenden Opel Zafira eines 18-Jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und schleuderten von der Fahrbahn. Der 18 Jahre alte Mann wurde schwer verletzt und in eine Klinik eingeliefert. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch ein Abschleppunternehmen bei dem Unfall im Einsatz. Die Verkehrspolizei Laupheim (Tel.: 07392/9630320) schätzt den entstandenen Schaden auf 9000 Euro und hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

+++++++2219479

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung