Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.11.2018 – 15:51

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Traktor-Fahrer stirbt nach Unfall
Ein Auto stieß am Donnerstag bei Heufelden gegen einen Rasenmäher-Traktor.

Ulm (ots)

Eion 79-Jähriger fuhr gegen 9.30 Uhr mit dem Traktor von Heufelden in Richtung Blienshofen. Kurz nach Ortsausgang kam von hinten ein 62-Jähriger. Dessen Mercedes stieß mit dem Heck des Traktors zusammen. Der Fahrer schleuderte vom Traktor und kam neben der Straße zum Liegen. Trotz aller Hilfe durch einen Notarzt und Rettungskräfte starb der Mann noch an der Unfallstelle. Polizeibeamte verständigten die Angehörigen über dessen Tod. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt etwa 17.000 Euro. Die Kreisstraße war bis etwa 13 Uhr gesperrt.

Die Verkehrspolizei Laupheim (Telefon-Nr.: 07392/96300) ermittelt jetzt die Ursache des Unfalles.

++++2210470

Holger Fink,Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung