Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Im Rausch in die Planke
Verletzt überstand ein Betrunkener am Donnerstag einen Unfall in Biberach.

Ulm (ots) - Der 19-Jährige war kurz vor 14 Uhr dabei, vom Jordanei auf die B30 Richtung Ravensburg zu fahren. Unterwegs kam er aber von Fahrbahn ab. Er prallte er auf der einen, dann auf der anderen Seite der B30 in die Leitplanke. Der 19-Jährige verletzt sich leicht. An seinem Mazda entstand Totalschaden. Wie die Polizei feststellte, war der junge Fahrer betrunken. Ein Alkoholtest zeigte über zwei Promille. Der 19-Jährige musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Jetzt erwartet ihn eine Strafanzeige. Eine weitere Anzeige steht ihm ins Haus, weil die Polizei in seinem Wagen ein verbotenes Messer fand. Das stellten die Beamten sicher.

++++++++++ 2164532

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: