Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

06.05.2018 – 09:26

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Erbach - Ungekannter bricht in Kirche ein
Auf das Geld in den Opferstöcken hatte es ein Einbrecher abgesehen.

Ulm (ots)

Keinen Respekt vor einem Gotteshaus zeigte ein Dieb, der in der Nacht auf Samstag in eine Kirche in Ringingen einbrach. Zunächst hebelte er die Eingangstüre auf, um dann mit brachialer Gewalt zwei Opferstöcke aus ihrer Verankerung zu reißen. Der Einbrecher machte sich mit seiner Beute unerkannt aus dem Staub. Die Höhe des entstandenen Schadens lässt sich noch nicht beziffern. Der Unbekannte hinterließ bei seiner Tat verschiedene Spuren, die die Kriminalpolizei sicherte. Das Polizeirevier Ulm-West nahm die Ermittlungen auf.

+++++++++++++++0833369 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm