Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Eberhardzell - Im Graben überschlagen
Leichte Verletzungen erlitt ein Senior nach einem Verkehrsunfall am Samstag bei Oberessendorf

Ulm (ots) - Gegen 15 Uhr war der Golf auf der B 30 in Richtung Biberach unterwegs. In einer Rechtskurve kam der Pkw von der Straße ab, fuhr die Böschung hinunter und überschlug sich. Auf den Rädern kam er wieder zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Rettungskräfte brachten den 77-Jährigen in ein Krankenhaus. Sein Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg es. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 10.000 Euro.

++++0682584

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: