Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

10.03.2020 – 16:36

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Arbeitsunfall

Stuttgart-Degerloch (ots)

Ein 29 Jahre alter Mann ist am Dienstag (10.03.2020) bei Arbeiten in einer Tiefgarage an der Julius-Hölder-Straße schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 13.30 Uhr mit Arbeiten an der Hebevorrichtung einer Duplex-Garage beschäftigt, als die Hydraulik sich plötzlich absenkte und den 29-Jährigen einklemmte. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart