Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

15.04.2019 – 14:46

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Polizei stoppt offenbar betrunkenen Autofahrer - Zeugen und mögliche Geschädigte gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte der Verkehrspolizei haben am Samstagnachmittag (13.04.2019) einen 27 Jahre alten Mann gestoppt, der offenbar betrunken mit seinem Audi in Bad Cannstatt unterwegs war. Gegen 17.10 Uhr bemerkte ein Polizeibeamter auf einem Motorrad den Audi des 27-Jährigen, der die Mercedesstraße in Richtung Benzstraße fuhr. Dabei fiel der Fahrer insbesondere durch lautes Grölen aus dem fahrenden Auto auf. Als der Beamte dem Autofahrer folgte, sah er, wie dieser im Baustellenbereich der Benzstraße auf die Gegenfahrspur geriet. Ein entgegenkommender VW Passat musste hierauf anhalten. Kurze Zeit später stoppte der Beamte den Fahrer. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab eine deutliche Alkoholisierung des 27-jährigen Fahrers. Nach einer Blutentnahme beschlagnahmten die Beamten Fahrzeugschlüssel sowie den Führerschein des Mannes. Da der 27-Jährige die einschreitenden Beamten im Laufe der Kontrolle beleidigte, wurde gegen ihn ein zusätzliches Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet. Zeugen und mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart