Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

17.03.2019 – 21:58

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeug umgekippt - zwei Leichtverletzte

Stuttgart-Süd (ots)

Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 8.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag (17.03.2019) auf der Neuen Weinsteige. Eine 19-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Smart Fortwo gegen 18.15 Uhr in Richtung Stadtmitte und stieß in einer Rechtskurve aus noch unbekannten Gründen gegen den rechten Bordstein, wodurch das Fahrzeug umkippte und auf der Seite liegen blieb. Die Neue Weinsteige musste während der Unfallaufnahme kurzzeitig in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden, dabei kam es jedoch nur zu geringen Verkehrsbehinderungen. Es waren zwei Rettungswagen im Einsatz, die die Fahrerin sowie ihre 21-jährige Beifahrerin in ein Krankenhaus brachten. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfallaufnahmedienst unter der Telefonnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung