Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

12.03.2019 – 17:28

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Ladendieb festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Montagmittag (11.03.2019) einen 22 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, in einem Bekleidungsgeschäft an der Königstraße Waren im Wert von über 100 Euro gestohlen zu haben. Ein Detektiv beobachtete den Tatverdächtigen gegen 13.40 Uhr, wie er die Waren in eine Umkleidekabine mitnahm. Dort entfernte er offenbar gewaltsam die Sicherheitsetiketten der Kleidung und zog diese anscheinend unter seine eigene Oberbekleidung. Anschließend passierte er den Kassenbereich, ohne die Waren zu bezahlen. Der Detektiv hielt den einschlägig vorbestraften 22-Jährigen daraufhin fest und übergab ihn den alarmierten Polizeibeamten. Der tatverdächtige Afghane wurde in Gewahrsam genommen und im Laufe des Dienstags (12.03.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell