Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

18.02.2019 – 13:46

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Offenbar betrunken Auto gefahren - Zeugen und mögliche Geschädigte gesucht

Stuttgart-Stadtgebiet (ots)

Ein 48 Jahre alter Mann ist am Samstagabend (16.02.2019) offenbar betrunken mit seinem Auto gefahren und hat dabei möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Ein Zeuge rief gegen 21.30 Uhr die Polizei und teilte mit, dass er sich auf der Bundesautobahn 81 befinde und etwa seit Höhe Ilsfeld einem silbergrauen Mitsubishi Space Star mit amtlicher Zulassung aus Heilbronn folge, der in Schlangenlinien fahre und bereits mit mehreren Verkehrsteilnehmern beinahe zusammen gestoßen sei. Alarmierte Polizeibeamte stoppten das Auto schließlich im Bereich der Uferstraße. Nach ersten Erkenntnissen stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Er musste eine Blutprobe abgeben, seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten. Der 48-Jährige fuhr möglicherweise schon in Eberstadt los, weswegen die Polizei nun weitere Geschädigte sucht. Die Beamten setzten den Mann nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Zeugen und mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 2 Wolframstraße unter der Rufnummer +4971189903200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart