Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

10.01.2019 – 17:07

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fußgänger kollidiert mit Straßenbahn

Stuttgart-Vaihingen (ots)

Ein 55 Jahre alter Fußgänger ist am Donnerstag (10.01.2019) an der Stadtbahnhaltestelle Wallgraben mit einer Stadtbahn zusammengestoßen und hat sich dabei verletzt. Der 55-Jährige überquerte gegen 08.50 Uhr den Z-Übergang der Haltestelle in der Ernsthaldenstraße und bemerkte offenbar trotz der Warnsignale nicht, dass die Stadtbahn bereits angefahren war. Er lief weiter, kollidierte mit der rechten vorderen Front des Zugwagens und erlitt offenbar leichte Verletzungen. Er begab sich anschließend selbstständig in ärztliche Behandlung. Der Zugfahrer war durch den Vorfall vorübergehend dienstunfähig.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart