Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

23.12.2018 – 17:13

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Taschendiebin festgenommen

Stuttgart - Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Samstagabend (22.12.2018) gegen 20.15 Uhr eine 30-Jährige festgenommen, die offenbar zuvor in einem Einkaufsmarkt am Mailänder Platz einer 20-Jährigen Kundin aus deren Handtasche einen Geldbeutel und Zigaretten gestohlen hatte. Eine 22-jährige Ladendetektivin beobachtete die Frau, wie sie, vom Opfer unbemerkt, die Handtasche öffnete und die Gegenstände entnahm. Sie stellte sie daraufhin zur Rede und verständigte die Polizei. Die 30-jährige Rumänin wurde am 23.12.2018 mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart der Haftrichterin vorgeführt, die den Haftbefehl in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart