Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

23.11.2018 – 13:24

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Hehler vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwoch (21.11.2018) einen 22 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der mutmaßlich gestohlene Uhren bei einem Goldhandel an der Kronprinzstraße verkaufen wollte. Der 22-Jährige versuchte offenbar gegen 10.15 Uhr mehrere goldene Uhren zu verkaufen. Ein Mitarbeiter der Goldhandlung schöpfte Verdacht bezüglich der Herkunft der Uhren und alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Schnell stellte sich heraus, dass die Uhren mit höchster Wahrscheinlichkeit aus einem Einbruch in Schwäbisch Gmünd stammen (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Aalen vom 22.11.2018, 08.18 Uhr). Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen ist es unter anderem festzustellen, wie der 22-Jährige an die Uhren gelangte und ob gegebenenfalls weitere Personen an der Tat beteiligt waren. Der 22-Jährige wurde nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart