Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor Enkeltrickmasche - Zeugen gesucht

Stuttgart-Möhringen (ots) - Unbekannte Trickbetrüger haben am Donnerstag (08.11.2018) von einem 87-jährigen Stuttgarter mehrere Tausend Euro erbeutet. Bei mindestens drei weiteren vorwiegend älteren Bürgern funktionierte diese Masche nicht, die Angerufenen erstatteten Anzeigen bei der Polizei. Eine unbekannte Frau rief gegen 15.00 Uhr bei dem 87-Jährigen an und suggerierte ihm durch geschickte Gesprächsführung, eine alte Bekannte zu sein. Sie gab vor, für eine Wohnungsersteigerung mehrere Tausend Euro zu benötigen. Einen Teilbetrag holte der Senior in gutem Glauben von der Bank ab und übergab diesen an eine Botin, die von der ursprünglichen Anruferin angekündigt und geschickt wurde. Die Botin wird von dem Senior wie folgt beschrieben: Sie war 25 bis 30 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, schlank und hatte dunkles, halblanges Haar. Ihr Erscheinungsbild war gepflegt. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 entgegen.

Die Polizei empfiehlt: - Seien Sie misstrauisch, wenn Sie einen Anrufer nicht eindeutig erkennen. - Nennen Sie von sich aus keine Namen und Adressen Ihrer Angehörigen. - Fragen Sie den Anrufer nach seinem vollständigen Namen sowie seiner Adresse und notieren Sie sich seine Rückrufnummer. - Lehnen Sie am Telefon hohe Geldforderungen ab. - Rufen Sie diesen Verwandten unter der Ihnen bekannten Telefonnummer zurück. - Meist wird von den Telefonbetrügern ein Mittäter zum Geldabholen vorgeschoben. - Verständigen Sie sofort die Polizei, wenn Sie sich unsicher fühlen - Notrufnummer 110. - Bewahren Sie keine größeren Geldbeträge zu Hause auf. - Geben Sie am Telefon niemals Auskünfte über ihr Hab und Gut

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: