Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Handtaschenräuber festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Dienstag (18.09.2018) einen 34 Jahre alten Mann nach einem Handtaschenraub festgenommen. Eine 21 Jahre alte Frau befand sich gemeinsam mit ihrer 18-jährigen Freundin gegen 03.20 Uhr auf dem Heimweg in der Katharinenstraße. Dort sprach sie der Tatverdächtige an und verwickelte sie in ein Gespräch. Kurze Zeit später griff der Mann offenbar unvermittelt nach der Handtasche der 21-Jährigen und versuchte, sie ihr zu entreißen. Die Frau verteidigte ihr Eigentum entschlossen, dennoch gelang es dem 34-Jährigen, die Tasche an sich zu nehmen und zu flüchten. Polizeibeamte auf Streifenfahrt beobachteten den Vorfall und verfolgten den Täter. Sie nahmen den Mann kurze Zeit später fest. Der 34-jährige Rumäne wird im Laufe des Dienstags (18.09.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: