Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Sexualstraftäter in Haft

Stuttgart-Nord (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht auf Sonntag (26.08.2018) einen 21 Jahre alten Mann festgenommen, der gegen den Willen einer 18-jährigen Frau sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen haben soll. Die Beiden bewohnten in der Nacht ein Mehrbettzimmer eines Hotels im Stuttgarter Norden. Der Tatverdächtige soll sich gegen 03.30 Uhr zur Geschädigten ins Bett gelegt und diese gegen den erklärten Willen im Intimbereich gestreichelt haben. Erst als sie damit drohte, ihren im Stockbett über ihr schlafenden Freund zu alarmieren, soll der Täter von ihr abgelassen haben. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen kurze Zeit später noch im Hotelzimmer fest. Der 21-jährige, irakische Staatsangehörige wurde am Montag (27.08.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: