Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

17.07.2018 – 15:49

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Nach Unfall weitergefahren - Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots)

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat im Zeitraum von Donnerstag (12.07.2018) bis Dienstag (17.07.2018) einen Unfall in der Ötztaler Straße verursacht und erheblichen Sachschaden hinterlassen. Der 38 Jahre alte Besitzer eines silbernen VW Golfs stellte am Dienstag gegen 11.15 Uhr Beschädigungen an seinem Fahrzeug fest, die von einem Unfall stammen müssen. Das Fahrzeug ist an der linken Seite, vor allem am vorderen Kotflügel und am Außenspiegel stark beschädigt. Der Besitzer hatte es am Donnerstag gegen 18.40 Uhr unbeschädigt auf Höhe der Hausnummer Ötztaler Straße 12 abgestellt. Nach dem Unfall hat der Verursacher einen Zettel mit der Absichtserklärung den Schaden zu ersetzen an der Windschutzscheibe hinterlassen, jedoch ist die Telefonnummer darauf nicht vollständig lesbar. Der entstandene Sachschaden an dem Golf beträgt rund 1.000 Euro. Der Verursacher beziehungsweise Zeugen werden gebeten sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Telefonnummer +4971189903500 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart