Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Zwei Männer entblößen sich - Zeugen gesucht

Stuttgart-West, -Zuffenhausen (ots) - Zwei bislang unbekannte Männer haben sich jeweils am Samstag (07.07.2018) in der Rotenwaldstraße beziehungsweise am Sonntag (08.07.2018) in der Gottfried-Keller-Straße vor Frauen entblößt. Einer der Männer zeigte sich am Samstag gegen 02.15 Uhr gegenüber einer 32-Jährigen mit geöffneter Hose. Als die Frau die Polizei rief, flüchtete der Mann über die Herweghstraße in Richtung Bismarckplatz. Die 32-Jährige beschrieb den Mann wie folgt: Er war zirka 40 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß und hatte eine normale Statur. Er trug eine graue Strickjacke mit Reißverschluss und Kapuze und eine grau-braune Stoffhose. Ein weiterer Unbekannter ließ am Sonntag gegen 19.20 Uhr vor einer 31 Jahre alten Frau an der Kreuzung Gottfried-Keller-Straße und Porschestraße seine Hose herunter und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die 31-Jährige gab folgende Beschreibung ab: Er war zirka 30 Jahre alt, rund 180 Zentimeter groß, hatte kurze, schwarze Haare und eine schlanke Statur. Er trug ein schwarzes T-Shirt und eine Jeanshose. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: