Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Rücknahme einer Öffentlichkeitsfahndung - Vermisster 79-Jähriger tot aufgefunden (Esslingen)

Reutlingen (ots) - Ergänzung zur Pressemeldung vom 03.09.2018, 15.21 Uhr

Der 79-jährige Mann aus Esslingen, der seit dem 30. August 2018 vermisst worden war und nach dem die Polizei auch öffentlich gefahndet hatte, ist tot. Ein am 1. Oktober 2018 in Niedersachsen aufgefundener, männlicher Leichnam wurde zwischenzeitlich als der 79-jährige Vermisste aus Esslingen identifiziert.

Zu weiteren Details wird auf die gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und der Polizeiinspektion Hildesheim unter

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4085926

verwiesen. (ak)

Rückfragen bitte an:

Andrea Kopp (ak), Tel. 07121/942-1101

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: