Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Brand von Wohnhaus in Walddorfhäslach (Reutlingen)

Reutlingen (ots) - Walddorfhäslach (RT): Brand in Einfamilienhaus - hoher Sachschaden

Zu einem Brand in einem Einfamilienhaus mit mehreren hunderttausend Euro Schaden kam es am Samstagmorgen gegen 08:00 Uhr in der Dorfstraße in Walddorfhäslach. Aus bislang ungeklärter Ursache brach in einem Zimmer im Obergeschoss ein Brand aus und griff schnell auf das restliche Obergeschoss über. Durch Rauch und das Löschwasser wurde das Erdgeschoss ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Durch die herbeigerufene Freiwillige Feuerwehr Walddorfhäslach, die mit 25 Mann und 4 Fahrzeugen und die Feuerwehr Reutlingen, die mit 9 Mann und 3 Fahrzeugen vor Ort waren, konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 09:00 Uhr war der Brand gelöscht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Das Haus ist durch den Brand unbewohnbar.

Rückfragen bitte an:

Dieter Knaus, Polizeiführer vom Dienst, Telefon 07121/942-2224

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: