Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

07.11.2015 – 12:03

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Einbrüche, Verkehrsunfälle

Reutlingen (ots)

Walddorfhäslach (RT): Wohnungseinbruch

Am Freitag zwischen 16:00 Uhr und 20:15 Uhr sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Herdweg eingebrochen. Sie hebelten die Terrassentüre mit Gewalt auf und durchsuchten das Haus. Bislang ist noch unklar was die Täter entwendet haben.

Engstingen (RT): Fahrzeug überschlagen - 1 Leichtverletzter

Ca. 6.000 Euro Schaden und eine Leichtverletze sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitagnachmittag gegen 15:50 Uhr auf der B 313 von Engstingen in Richtung Trochtelfingen, Höhe des Industriegebietes Haid ereignete. Eine 18-jährige Fahrerin eines Toyotas befuhr die Bundesstraße in Richtung Trochtelfingen und kam in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts in den Grünstreifen. Zunächst übersteuerte sie nach links und kam auf den Gegenfahrstreifen. Nach dem erneuten Gegenlenken nach rechts kam die 18-jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich hierbei. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach neben der Bundesstraße liegen. Auf Grund des angelegten Sicherheitsgurtes wurde die 18-Jährige nur leicht verletzt.

Landkreis Esslingen: Mehrere Wohnungseinbrüche

Gleich mehrere Einbrüche fanden in der Nacht von Freitag auf Samstag statt. Ein Einbrecher verschaffte sich in Altbach bei einem Aussiedlerhof über die Eingangstüre gewaltsamen Zutritt. Im Gebäude wurde u.a. ein Tresor entwendet. In Esslingen, Luikenweg kletterte eine bislang unbekannte Person auf den Balkon eines Einfamilienhaus und hebelte dort die Balkontüre auf. Der Täter erbeutete Bargeld und Schmuck. Ebenfalls in Esslingen in der Römerstraße verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in ein Zimmer. Dort fielen dem Unbekannten ein höherer Geldbetrag in die Hände

Wendlingen (ES): Fahrzeug schleuderte gegen die Mittelleitplanke

Am Freitagabend kurz nach 23:00 Uhr wechselte eine 50-jährige Lenkerin eines Pkw Seat auf der B313 auf Höhe der Überleitung von der BAB A8, Fahrtrichtung Plochingen, unachtsam den Fahrstreifen von rechts nach links. Durch das Ausweichmanöver kam ein 19-jähriger Audi-Lenker in Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke. Im weiteren Verlauf prallte der Audi noch gegen den Seat. Nachdem zunächst die Mitteilung einging, dass eine Person eingeklemmt sei, wurde die Feuerwehr hinzualarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Nürtingen musste jedoch nicht mehr eingreifen. Der Verletzte 19-jährige Audi-Lenker wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Zur Bergung der Fahrzeuge musste die B313 in Fahrtrichtung Plochingen kurzzeitig gesperrt werden. Es kam zu keinen nennenswerten Behinderungen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 5.000 Euro.

Hochdorf (ES): Durch rücksichtslose Fahrweise ein Funkstreifenfahrzeug der Polizei gefährdet (Zeugenaufruf)

Am Freitagabend kurz vor 18:45 Uhr, befuhr ein 29-jähriger VW-Golflenker die L1201 von Hochdorf in Richtung Notzingen. In einer langgezogenen Kurve kurz nach dem Ortsausgang Hochdorf überholte der dunkelfarbene Golf einen bislang unbekannten anderen Pkw. Das entgegenkommende Dienstkraftfahrzeug der Polizei musste stark abbremsen und ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Die Polizei sucht dringend Augenzeugen zu dem Vorfall. Es wird insbesondere der Fahrzeuglenker gesucht, welcher von dem Pkw VW-Golf überholt wurde. Hinweise werden unter 07021/501-0 an das Polizeirevier Kirchheim unter Teck erbeten.

Wendlingen (ES): Betrunkener Radfahrer stürzt über Absperrkette am Gehweg

Am Freitag gegen 18:00 Uhr fuhr ein 34-jähriger Radfahrer an der Einmündung Stuttgarter Straße/Bahnhofstraße von der Fahrbahn auf den Bürgersteig. Hierbei übersah der Radler die dortige angebrachte Eisenkette und den Eisenpfosten. Der Radfahrer kam zu Sturz und erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Verletzte wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Klinikum eingeliefert. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von annähernd 2 Promille. Auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde bei dem 34-jährigen eine Blutentnahme durchgeführt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Tübingen (TÜ): Einbruch in Markthalle

In der Nacht auf Samstag brach ein bislang unbekannter Täter in die Markthalle in Tübingen-Waldhäuser-Ost ein. Hierzu wurde eine Tür des Ladenkomplexes aufgehebelt. Im Gebäude betritt der Täter mehrere Räumlichkeiten und durchwühlt alle aufgefundenen Behältnisse. Die Eingangstür der dortigen Poststelle versuchte dieser einzuschlagen, was jedoch nicht gelang. Auch das Aufhebeln einer Schiebetür der Apotheke gelang dem Täter nicht. Die Höhe des Sachschadens und des entwendeten Diebesgutes konnte bislang nicht abschließend geklärt werden.

Kusterdingen (TÜ): Verkehrsunfallflucht (Zeugenaufruf)

2.000 Euro Schaden verursachte der Fahrer eines bislang unbekannten Fahrzeugs am Freitag zwischen 13:15 Uhr und 14:15 Uhr auf dem Parkplatz eines Möbelgeschäftes in der Markwiesenstraße. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken oder Wenden beschädigte das flüchtige Fahrzeug einen Audi A4 der dort geparkt war. Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt das Polizeirevier Tübingen unter 07071/972-8660 entgegen.

Rückfragen bitte an:


Dieter Knaus, Polizeiführer vom Dienst, Tel. 07121/942-2224

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.stabst.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Reutlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung