Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

25.05.2020 – 16:12

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Hügelsheim - Wildernder Hund

Hügelsheim (ots)

Das Herumtoben zweier freilaufender Hunde auf einer Wiese nahe der Dieter-Rückle-Straße rief am Sonntagmorgen die Beamten der Polizeihundeführerstaffel auf den Plan. Das Interesse eines jungen Schäferhundes galt hierbei gegen 7:20 Uhr einem vorbeispringenden Reh. Dem Vierbeiner gelang es letztlich, das Reh zu erbeuten und ihm schwere Bissverletzungen zuzufügen. Ein hinzugerufener Jagdpächter musste das Tier von seinen Leiden erlösen. Gegen die Hundehalterin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Darüber hinaus wird die Gemeinde über den Vorfall informiert. Die Polizei weist darauf hin, dass Hundehalter ihre Vierbeiner an die Leine nehmen sollten zumal es zu dieser Jahreszeit vermehrt Jungtiere gibt.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell