Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

21.10.2019 – 15:35

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Mutmaßliche Einbrecher geschnappt

Offenburg (ots)

Den Beamten des Polizeireviers Offenburg ist in der Nacht auf Montag die vorläufige Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern gelungen. Ein Zeuge teilte gegen 4 Uhr den Beamten mit, dass er mögliches Aufbruchswerkzeug in der Grimmelshausenstraße aufgefunden habe. Bei Eintreffen einer hinzugerufenen Streifenbesatzung traf man auf zwei junge Männer, die bei Erkennen der Polizei mögliches Diebesgut fallen ließen, darunter einen Tresor. Wie die nachfolgenden Überprüfungen der Ermittler ergaben, hatte der Zeuge das richtige Gespür. Einer der beiden konnte vor Ort dingfest gemacht werden, während der andere flüchtig ging. Doch auch er ging den Beamten des Polizeireviers Offenburg nach kurzer Fahndung ins Netz. Die vorläufig Festgenommenen im Alter von 26 und 27 Jahren wurden bis zum Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf das Polizeirevier verbracht. Die Ermittlungen, insbesondere zur Herkunft des sichergestellten Tresors, dauern an. /ar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg