Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

27.06.2019 – 14:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Nach kurzer Verfolgungsfahrt Einsicht gezeigt

Lahr (ots)

Nach der Ausfahrt eines 30 Jahre alten Rollerfahrers haben die Beamten des Polizeireviers Lahr unter anderem Ermittlungen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Der auffällig zügig fahrende Zweiradlenker fiel gegen 22.40 Uhr Mitarbeitern des kommunalen Ordnungsdienstes auf, die ihn anschließend einer Kontrolle unterziehen wollten. Hierbei suchte der 30-Jährige das Weite und flüchtete in ein Anwesen in Sulz. Wenig später stellte er sich jedoch den ebenfalls hinzugerufenen Polizeibeamten und gab sich als Fahrer des Motorrollers zu erkennen. Da das Fahrzeug nicht versichert war, sieht er nun gleich mehreren Unannehmlichkeiten entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg