Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

19.03.2019 – 10:13

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl, A 5 - Ruhezeit ausgenutzt

Bühl, A 5 (ots)

Unbekannte Diebe haben die Ruhezeit eines Berufskraftfahrers in der Nacht von Montag auf Dienstag ausgenutzt und zwischen 19 Uhr und 2.25 Uhr aus dem Tank seines auf der Rastanlage Bühl abgestellten Sattelzugs circa 500 Liter Diesel abgezapft. Wer Hinweise zu den nächtlichen Machenschaften geben kann oder in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, setzt sich bitte unter der Rufnummer: 07223 80847-0 mit den Ermittlern des Autobahnpolizeireviers Bühl in Verbindung. /wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg