Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

15.03.2019 – 13:23

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rust - Mehrfach berauscht

Rust (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle in der Marlenheimer Straße stießen die Beamten des Polizeireviers Lahr am Freitag gegen 0 Uhr auf den Fahrer eines Audi, der offenbar unter Einfluss gleich mehrerer berauschender Mitteln stand. Im Fahrzeug des 31-Jährigen roch es überdies auffällig nach Marihuana. Offenbar hatte der Mann, so räumte er ein, noch vor Fahrtantritt einen Joint geraucht und war außerdem mit rund einem halben Promille Alkohol dann hinter das Steuer seines Fahrzeuges gesessen. In einer Vesperdose wurden darüber hinaus mehrere Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Nach einer Blutentnahme muss sich der Mann nun den entsprechenden Strafverfahren stellen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell