Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.03.2019 – 15:45

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Verkehrssünder ertappt

Offenburg (ots)

Beamte des Polizeireviers Offenburg haben bei Verkehrskontrollen am heutigen Vormittag gleich mehrere Verkehrssünder ertappt. Die Polizisten mussten während der mehrstündigen Kontrolle im Bereich der Ortenberger Straße feststellen, dass 20 Autofahrer nicht ordnungsgemäß angegurtet waren. In zwei Fällen waren mitfahrende Kinder nicht richtig gesichert. Ganze 17 Fahrzeugführer widmeten ihren Mobiltelefonen ihre Aufmerksamkeit und müssen nun mit Ordnungswidrigkeitenanzeigen rechnen. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung